• 10 OKT 16
    • 0
    Platz zwei: „Best Practice“-Preis für den Altstadtlauf

    Platz zwei: „Best Practice“-Preis für den Altstadtlauf

    Schöne Auszeichnung für den Bund der Selbständigen (BDS) Schorndorf. Der Verein ist bei der „Best Practice“-Preisverleihung des Landesverbands auf Platz zwei gelandet.Mit dem Preis werden alle zwei Jahre die besten Veranstaltungen und Aktionen der Mitgliedsvereine prämiert und die Ideen der Öffentlichkeit vorgestellt. Die Schorndorfer punkteten mit dem BDS-Altstadtlauf und mussten sich nur dem Gewerbe- und Handelsverein Illingen geschlagen geben, der mit seinem Online-Marktplatz auf Platz eins landete. Am Landesverbandstag in Laupheim nahm Jürgen Linsenmaier, Vorsitzender des BDS Schorndorf, den Preis entgegen. „Das ist eine sehr schöne Auszeichnung für alle, die sich für unseren Altstadtlauf engagieren“, sagt er.

     

    Der BDS-Altstadtlauf wurde 2010 vom BDS ins Leben gerufen – um gesellschaftlich noch mehr in Erscheinung zu treten und sich karitativ zu engagieren. So entstand eine kleine Erfolgsstory – im April 2016 fand der Lauf bereits zum siebten Mal statt. „Wir haben hier ein Event erschaffen, das sich schnell in der Laufszene etabliert hat – und auch aus dem Schorndorfer Kalender nicht mehr wegzudenken ist. Der BDS tut dabei etwas Gutes und erhält auch selbst ein Benefit. Denn, er wird in der Öffentlichkeit über seine eigentlichen Tätigkeiten hinaus wahrgenommen“, erklärt Jürgen Linsenmaier.

     

    In den ersten vier Jahren kam der Erlös der Veranstaltung der Innensanierung der Schorndorfer Stadtkirche zugute – seit 2014 wird das Geld an das Projekt „Kinderreich“ gespendet,  eine Initiative des  Kinderschutzbundes Rems-Murr, die gegen Kinder- und Jugendarmut kämpft. „Wir sind stolz darauf, wie viel Geld wir als relativ kleiner Verein inzwischen schon zusammenbekommen haben“, sagt Jürgen Linsenmaier, „allein dieses Jahr wurden beispielsweise 24 000 Euro für das Projekt Kinderreich generiert.“

     

    Am 30. April 2017 geht der Lauf in seine achte Runde. Die Erfolgsstory ist noch nicht zu Ende.

    Leave a reply →

Photostream